Memory Splint

Memory Splint – Eine Schiene für alle Fälle

Ein Patient, der beim ersten Einsetzen einer zahntechnischen Arbeit zufrieden lächelt und keine Korrekturwünsche an seinen Zahnarzt hat, ist ein rundum zufriedener Patient. Ein Zahnarzt, der eine zahntechnische Arbeit nicht nacharbeiten muss, ist ein glücklicher Zahnarzt, der viel Zeit und damit bares Geld spart. Die Zahntechniker, die diese zahntechnische Arbeit herstellen, arbeiten bei Lehwald & Fahrenholz Dentaltechnik in Düsseldorf. Um genau zu sein, reden wir bei der zahntechnischen Arbeit von unserer Memory Splint, einer flexiblen und dennoch stabilen Schiene mit einem breitem Einsatzspektrum. Wir sind begeistert von Memory Splint, weil sie genau das leistet, was unsere Zahnärzte und Patienten schon immer wollten: Höchster Tragekomfort in Kombination mit enormer Funktionalität.

Der Memory Effekt

Den Namen Memory Splint hat die Schiene von ihrem Memory Effekt. Das ausgewählte Material und die Herstellung sorgen dafür, dass sich die Schiene nach einer Verformung, beispielsweise beim Herausnehmen aus dem Mund, automatisch wieder in ihre ursprüngliche Form zurück stellt. Das macht das Handling der Memory Splint auch für ungeübte oder motorisch eingeschränkte Anwender super einfach und damit zum idealen Begleiter.

Unübertroffener Tragekomfort

Der thermoplastische Kunststoff, den wir von Lehwald & Fahrenholz für die Memory Splint verwenden, hat das perfekte Gleichgewicht zwischen Flexibilität und Festigkeit. D.h., dass unsere Schiene einerseits bruchstabil ist, andererseits so flexibel, dass sie sich auf die besondere Situation des Trägers einstellen kann und ein spannungsfreies Tragegefühl vermittelt. Der daraus resultierende Tragekomfort ist unübertroffen. Damit werden auch sensible und druckempfindliche Patienten angesprochen, die bislang herkömmliche Schienen als unkomfortabel und nicht lange tragbar eingestuft haben.

Weitere Vorteile der Memory Splint

Das breite Einsatzspektrum, u.a. als therapeutische Schiene, Stabilisierungs-, Positionierungs- und Reflexschiene macht die Memory Splint auch für die Zahnärzteschaft zum Mittel der Wahl einer Schienentherapie. Darüber hinaus wirkt die geringe Wasseraufnahme der Geruchsbildung entgegen, sie ist biokompatibel und damit für Allergiker geeignet und sieht durch ihre Transparenz und die grazile Gestaltung auch noch perfekt aus.

Pssst! Ein Geheimnis…

Einen weiteren Pluspunkt bringt die Memory Splint ebenfalls mit: Selbst bei nicht idealen Abdrücken, z.B. verursacht durch nicht sachgemäße Lagerung oder ungenaue Abbildung, verzeiht unsere Schiene diesen Umstand nahezu vollständig. Die Memory Splint passt sich durch ihre Flexibilität dem Träger im Mund an, so dass kleine Unachtsamkeiten bei Abdrucknahme oder Modellherstellung kompensiert werden können.

Die Memory Splint von Lehwald & Fahrenholz Dentaltechnik ist aus vielen Gründen die ideale Schiene für Zahnarzt und Patient. Sprechen Sie uns gerne dazu an und lassen Sie uns im persönlichen Gespräch offene Fragen rund um die Memory Splint klären.

Ihre ZTM Rainer Lehwald, Stefan Soldin & Max Fahrenholz

Der Lehwald & Fahrenholz-Newsletter

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden und keine News mehr verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreis03_o
Kreis02_o
Kreis01_o

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Wir sind gern für Sie da!

Kreis03_o.png
Kreis02_o.png
Kreis01_o.png

Immer auf dem neusten Stand

Newsletteranmeldung